Monday, 17.06.19
home Naturparks & Mühlen Wellness 50+ Wanderwege Restaurant & Cafe
Region Teutoburger Wald
Geographie und Klima
Wittekindsland Herford
Geschichte und Kultur
Natur und Landschaft
weitere Regionen ...
Reiseziele Teutoburger Wald
Städte und Gemeinden
Naturpark TERRA.vita
Mühlen von Minden
Lippische Orte
weitere Reiseziele ...
Aktivitäten Teutoburger Wald
Themen-Radwanderrouten
Wellness und Gesundheit
Einleitung Aktivitäten
Wellness 50Plus
weitere Aktivitäten ...
Hermannshöhen
Sehenswürdigkeiten und Kultur
Gastronomie Hermannshöhen
Wanderwege Hermannshöhen
Tourenplaner, Wanderdatenbank
weiteres Hermannshöhen
Events Teutoburger Wald
Events Januar & Februar
Events März & April
Events Mai
Events Juni
weitere Events ...
Gut zu wissen
Urlaubsregion Teutoburger Wald
Fotos Teutoburger Wald
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Naturpark Beschreibung

Naturpark Beschreibung



Naturparks in Deutschland sind einheitliche zu entwickelnde und pflegende, großräumige Gebiete, die dem Bundesnaturschutzgesetz (BnatSchG, § 27) unterliegen.



Merkmale dieser sind vor allem die Arten- und Biotopenvielfalt sowie vielfältige Landschaft und Nutzungen. Außerdem müssen weite Flächenanteile dieses ausgewiesenen Gebietes Landschafts- und Naturschutzgebiete sein. Naturschutzgebiete sind in der Regel sehr streng geschützt, manchmal ist dem Besucher sogar der Zutritt verwehrt, um die besonders wertvollen Ökosysteme zu erhalten und zu schützen.

Es gilt ein absolutes Veränderungsverbot. Bei Landschaftsschutzgebiete ist es vor allem kulturhistorisches Erbe, welches geschützt werden soll, beispielsweise Heide- oder Moorlandschaften. Auch hier sind grundsätzlich Eingriffe in das System verboten, aber es gibt kein äquivalentes Veränderungsverbot wie bei den Naturschutzgebieten.

Der Naturpark verfolgt die Ziele, eine umweltgerechte Landnutzung zu fördern und sie permanent zu sichern, vor allem aber einen nachhaltigen Tourismus zu etablieren, bei dem die naturnahe Erholung groß geschrieben wird.

Die Leitidee, welche hinter den Bemühungen steht, ist die nachhaltige Nutzung der Natur, primär durch den nachhaltigen Tourismus in Verbindung mit dem Schutz der Natur. So sind alle Maßnahmen innerhalb solcher ausgewiesenen Begriffe verboten, welche nicht dieser Idee entsprechen. In Deutschland gibt es mittlerweile 95 Naturparks. Zwei davon befinden sich im Teutoburger Wald:

1.Der Naturpark Eggegebirge und südlicher Teutoburger Wald

2.Der Naturpark nördlicher Teutoburger Wald-Wiehengebirge (TERRA.vita)



Das könnte Sie auch interessieren:
Bad Driburg

Bad Driburg

Kultur und Wellness in Bad Driburg Unter diesen beiden Schwerpunkten liegt der Reiz des Kreises. Beides konzentriert sich in besonderer Weise in Bad Driburg. Die 19500 Einwohner zählende Stadt ist ...
Herford und Umgebung

Herford und Umgebung

Herford und Umgebung Die Kreisstadt Herford des gleichnamigen Kreises hat 66.000 Einwohner. Als wichtige alte Hansestadt bietet Herford ein historisches Erbe. Gegründet wurde sie aber im Jarhe 789 im ...
Teutoburger Wald Urlaub