Sunday, 22.09.19
home Naturparks & Mühlen Wellness 50+ Wanderwege Restaurant & Cafe
Region Teutoburger Wald
Geographie und Klima
Wittekindsland Herford
Geschichte und Kultur
Natur und Landschaft
weitere Regionen ...
Reiseziele Teutoburger Wald
Städte und Gemeinden
Naturpark TERRA.vita
Mühlen von Minden
Lippische Orte
weitere Reiseziele ...
Aktivitäten Teutoburger Wald
Themen-Radwanderrouten
Wellness und Gesundheit
Einleitung Aktivitäten
Wellness 50Plus
weitere Aktivitäten ...
Hermannshöhen
Sehenswürdigkeiten und Kultur
Gastronomie Hermannshöhen
Wanderwege Hermannshöhen
Tourenplaner, Wanderdatenbank
weiteres Hermannshöhen
Events Teutoburger Wald
Events Januar & Februar
Events März & April
Events Mai
Events Juni
weitere Events ...
Gut zu wissen
Urlaubsregion Teutoburger Wald
Fotos Teutoburger Wald
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Bielefeld

Bielefeld



Nicht nur die zentrale Lage mitten im Teutoburger Wald macht Bielefeld zu einem kulturellen und wirtschaftlichen Oberzentrum. Sie gehört mit ihren 325.000 Einwohnern und 258 qm auch zu den 20 größten Städten Deutschlands. Es gibt einerseits ein attraktives kulturelles Angebot, das anderen deutschen Großstädten in nichts nachsteht, mit Museen, Theatern und diversen Veranstaltungen, andererseits haben sich hier zahlreiche namhafte und internationale Unternehmen angesiedelt.



Der wirtschaftliche Aufschwung begann im Zeitalter der Industrialisierung, als in Bielefeld die Ravensburger Spinnerei gegründet wurde. Der große europaweite Erfolg dieser Spinnerei führte zur Gründung von Weiterverarbeitungsfabriken, aus der die berühmte „Bielefelder Wäsche“ hervorging. Damit hatte sich Bielefeld als Industriestandort renommiert. Heute sind dort Unternehmen wie etwa Dr. Oetker, Seidensticker und Dürrkopp-Adler angesiedelt. Die moderne Architektur dieser Unternehmen prägt ebenso das Stadtbild wie die historische Produktionsstätten. Besonders beeindruckend ist eine Besichtigung der Spinnerei im Stile eines englischen Schlosses.

Neben diesen wirtschaftlichen Aspekten kommen aber auch Natursuchende auf ihre Kosten. Flora und Fauna kann zum einen im Botanischen Garten, zum anderen im Tierpark Olderdissen genossen werden. Insgesamt bietet Bielefeld zahlreiche Grünflächen, 4800 ha Wald und 580 km Wanderwege, welche zum Entspannen oder auch zum Sport einladen. Den reizvollsten Anziehungspunkt Bielefelds stellt aber sicherlich das große kulturelle Angebot der Stadt dar, das dem anderer Großstädte in nichts nachsteht. Elf Museen geben Auskunft über Ostwestfalens Metropole, seien es historische, ökonomische, pädagogische oder soziologische Themen, aber auch zahlreiche Kunsthallen und Galerien erfreuen den Besucher mit abwechslungsreichen Ausstellungen.

Musikbegeisterte können in der Rudolf Oetker Halle unter hervorragenden Akustikverhältnissen hochrangige klassische Konzert genießen, renommierte internationale Konzerte und andere Kulturveranstaltungen finden regelmäßig in der Stadthalle, der Seidensticker Halle und dem Ravensberger Park statt. Aber auch Theaterfreunde können in den zwei Theatern permanent hervorragende Musik- Tanz- und Sprechinszenierungen bewundern. Letztendlich lädt die freie Kulturszene auf Bielefelds freundlichen Straßen und Plätzen das ganze Jahr über ein für einen besonderen Kulturgenuss.

Darüber hinaus wird in jeder Jahreszeit eine spezifische Open-Air-Veranstalung angeboten, erwachsen aus Tradition und Geschichte. So findet im Wonnemonat Mai der Leineweber Markt statt, mit dem Sommer kommt das Sparrenburgfest im Juli, bei welchem auf der Burg mittelalterliche Marktatmosphäre wieder auflebt, im Herbst schließlich versüßt der Weinmarkt den goldenen Oktober mit köstlichen Proben, bis schließlich im Dezember das Jahr bei einem gemütlichen Glühwein auf dem Bielefelder Weihnachtsmarkt ausklingt. Weiterhin wird während der Monate von Mai bis September der KulturSommer veranstaltet.

Ein Besuch der schönen Stadt Bielefeld lohnt sich also ganzjährig! Sogar an manchen Sonntagen denn dann ist verkaufsoffener Sonntag.



Das könnte Sie auch interessieren:
Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh Der Kreis Gütersloh ist gekennzeichnet durch seine vielfältigen Landschaftszüge, von Ostwestfälischer Parklandschaft zum sanften Ravensberger Hügelland. Eingebettet in diese Natur, ...
Kreis Lippe

Kreis Lippe

Kreis Lippe Der Kreis Lippe bietet nicht nur durch seine bezaubernde Landschaft mit ihrer Flora und Fauna ein ganz besonderes Erlebnis, sondern vor allem auch durch ihre kulturhistorischen ...
Teutoburger Wald Urlaub